Der Verein

Die Allianz Ernährung und Gesundheit wurde am 20. Januar 2020 in Bern als Verein gegründet. Sie identifiziert die für eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung relevanten Themen und fördert mittels gezieltem Advocacy auf nationaler Ebene die Rahmenbedingungen zugunsten einer gesundheitsfördernden und nachhaltigen Ernährung. Somit leistet sie auch einen Beitrag zu einer konsequenten, kohärenten und sektorenübergreifenden Gesundheitspolitik in der Schweiz, indem gesundheitsfördernde Ernährung in allen Politikbereichen berücksichtig wird.

Zusammen setzen sich die Vereinsmitglieder der Allianz Ernährung und Gesundheit für Lebensbedingungen ein, unter welcher sich Individuen, Familien und Gemeinschaften in der Schweiz unabhängig ihres Geschlechts, ihrer Herkunft oder ihres sozio-ökonomischen Status ausgewogen und nachhaltig ernähren und dadurch ihre Gesundheit erhalten und fördern.